Kinder- und Jugendtherapie

Ich behandel Kinder und Jugendliche von 0-18 Jahren. Sie können sich mit folgenden Problemen und Fragestellungen an mich wenden:

  • Emotionale Störungen wie Ängste, Depressionen, und Selbstverletzungen
  • Verhaltensauffälligkeiten (z.B. aggressives, impulsives, unsoziales Verhalten)
  • Belastungssituationen ( Trennung u.a.), traumatische Erfahrungen ( dazu zählen u.a. Gewalt- und Missbrauchserfahrungen, schwere Operationen, Unfälle, Verluste, seelische Verletzungen)
  • Familienprobleme und Krisen

 

Ich bediene mich in meiner Therapie verschiedenster Ansätze. Als systemische Therapeutin und ausgebildete Spieltherapeutin besitze ich einen großen Methodenkoffer, aus dem ich stets individuell passende Therapieformen auswählen kann, um eine auf den Klienten zugeschnittene Therapie garantieren zu können.

 

Meine Behandlungsformen beinhalten unter anderem:

  • Systemische Einzeltherapie
  • Spieltherapie
  • Psychotraumatherapie
  • EMDR